Olansi Luftreiniger, Luftreiniger, Verbessern Sie Ihre Indoor-Luftqualität
Sie sind hier: Zuhause » Blog » Luftfilterung » Die besten Guides zur Auswahl des rechten Luftreinigers

Die besten Guides zur Auswahl des rechten Luftreinigers

Anzahl Durchsuchen:3     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2016-04-20      Herkunft:Powered

Die besten Guides zur Auswahl des rechten Luftreinigers

Wenn Sie sich um Ihre allgemeine Gesundheit interessieren, können Sie sich darum kümmern, was in der Luft ist, in der Sie atmen. Sogar unsere Häuser sind voller Schadstoffe, die Ihre Gesundheit und Ihr Glück beeinträchtigen können. Tägliche Aktivitäten können Ihr Zuhause mit Schadstoffen und Allergenen füllen.


Die Wahl des rechten Luftreinigers kann verwirrend sein. Es gibt viele Diagramme, Studien und Zertifizierungen am Luftreiniger. Es ist von entscheidender Bedeutung, um an die Unterseite aller Daten zu gelangen und die richtigen Entscheidungen zu treffen. Hier ist ein Schritt-für-Schritt-Leitfaden zur Auswahl eines Luftreinigers.


Olansi-Luftreiniger


Bei der Berücksichtigung der Verwendung von Luftreiniger deuten wir darauf hin, dass Sie die folgenden Schritte im Gebrauchsprozess ergreifen:


  • Berechnen Sie die Größe des Raums mit dem Luftreiniger.

  • Wählen Sie einen Luftreiniger und einen hoch genug Luft-Luftreiniger.

  • Wählen Sie die Art der Filterung aus, auf die Sie besonders aufmerksam machen müssen.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Luftreiniger leben. Lärm und laufende Kosten sind Faktoren, die Sie berücksichtigen müssen.

  • Vermeiden Sie die Verwendung von Luftreinigern, die die Luftverschmutzung in Innenräumen verursachen. Ozon produzierende Luftreiniger sollten bei allen Kosten vermieden werden.


Weiß, was du kaufst?


Obwohl einige Hersteller behaupten, dass kein Luftreiniger 100% der Schadstoffe und Allergene aus der Luft in Ihrem Zuhause beseitigt. Das Problem besteht darin, dass der Luftreiniger nur die Luft reinigen kann. Allergene und Verunreinigungen befestigen sich an Teppichen, Möbeln und harten Oberflächen, was darauf wartet, in die Luft gestört zu werden.


Beim Kauf von Luftreiniger sollten folgende Punkte angesehen werden, um die beste Leistung zu gewährleisten.


  • Wo werden Sie den Reiniger verwenden?

  • Haben Sie spezielle Bedürfnisse, beispielsweise das Entfernen von Haustiern oder Raucherrückständen?

  • Vergleichen Sie CADR-Rating.

  • Kaufgeräte mit Hocheffizienz-Luftfiltertechnologie.

  • Holen Sie sich einen Reiniger mit dem niedrigsten Geräuschpegel möglich.

  • Betrachten Sie die Kosten des Filterersatzes und -wartung.

  • Denken Sie darüber nach, ob Sie Ihren Telefon-Reiniger ein- und ausschalten müssen.


Die Zimmer sind unterschiedlich groß


Bevor Sie weitergehen, sollten Sie entscheiden, was Luftreiniger Ihr Ziel ist. Die meisten tragbaren unabhängigen Luftreiniger filtern die Luft effektiv in einem Raum. Sie sollten sicherstellen, dass der von Ihnen gekaufte Reinigungsmittel groß genug ist, um mit der Größe des Raums zu entsprechen, den Sie filtern möchten. Luftreiniger werden nach ihrer sauberen Luftlieferungsrate (CADR) klassifiziert.


Über CADR - Warum ist es so wichtig?


Je größer die CADR-Nummer auf dem Luftreiniger aufgeführt ist, desto mehr Partikel entnimmt der Filter aus der Luft. Im Allgemeinen desto größer der Raum, desto größer ist die CADR-Nummer. Es gibt keinen Industriestandard für CADR-Nummern im Zusammenhang mit der Raumgröße. Die meiste Zeit listet der Hersteller die empfohlene Raumgröße auf dem Paket auf.


Die EPA in ihrem \"Leitfaden für Luftreiniger im Haushalt\"macht diese Empfehlungen zu CADR und Raumgröße

Tragbare Luftreinigergröße für Partikelentfernung:

Raumgebiet in Quadratfuß 100 200 300 400 500 600
Minimale CADR in CFM 65 130 195 260 325 390

Die CAFs werden anhand einer 8-Fuß-Decke und 5 Luftwechseln pro Stunde berechnet. Wenn Sie höhere Decken haben, und Sie benötigen kundenspezifische Luftwechsel pro Stunde und berechnen Sie dann den erforderlichen MindestkASTEN.


Was ist in der Luft? Was willst du loswerden?


Verunreinigungen und Allergene variieren in Größe, Form und Form. Im Allgemeinen gibt es zwei Arten von Schadstoffen und Allergenen.


  • Partikel

  • Gas


Diese beiden Arten von Schadstoffen erfordern verschiedene Arten von Filtern. Wenn Sie in Betracht ziehen, welcher Reiniger am besten für Sie ist, sollten Sie den Typ des Filters in Betracht ziehen, den der Reiniger verwendet, um Verunreinigungen zu entfernen.


Partikel - Staub, Pollen und Rauch


Diese Schadstoffe umfassen Allergene wie Pollen- und Haustiernander sowie Rauchrückstände, die in der Luft schweben. Wenn Staub ein Problem in Ihrer Nähe ist, können Luftreiniger helfen, das Problem zu lindern. Im Allgemeinen, desto höher ist der CADR-Pegel und der schneller die Gebläsedrehzahl, desto besser ist der Effekt des Filters beim Entfernen von Partikeln.


Einige Luftreinigerhersteller bieten spezielle Filter für bestimmte Verunreinigungen oder Allergene an. Überprüfen Sie das Paket und die Anweisungen, die an dem Luftreiniger angehängt sind, um festzustellen, ob ein dedizierter Filter für Ihre Anforderungen vorhanden ist.


Gas - wir atmen die ganze Zeit ein


Wir leben, indem wir Gas einatmen. Sauerstoff ist das Hauptgas, auf dem wir leben. Es gibt jedoch Tausende anderer Gase, die die Luft in Ihrem Zuhause, nur tägliche Exposition, verschmutzen können. Diese Restgase können aus mehreren Quellen stammen:


  • Neue Farbe oder installieren Sie neue Bodenbeläge. Der in der Farbe verwendete Klebstoff löst Gase frei, die Allergene oder giftig sein können.

  • Ältere Baustoffe werden im Alter von Formaldehyd und anderen Gasen freigeben.

  • Kunststoffe, die für Wandbeläge, Arbeitsplatten und Möbel, die schädliche Gase verwendet werden, verwendet.


Im Allgemeinen ist der beste Typ des Filters zum Behandeln von Gasen als Schadstoffe aktiviert. Aktivkohle ist ein gutes Material zum Absorbieren und Erhalt giftiger und schädlicher Gase. Die beste Wahl ist eine Kombination aus Air-Filter-Luftreiniger mit Aktivkohle und Hochleistungs-Luftfiltertechnik.


Weiteres Verständnis von Luftschadstoffen in Innenräumen und ihrer Quellen.


Geräuschpegel - mit Luftreiniger leben


Viele Hersteller markieren den Geräuschpegel auf dem Paket. Wenn Sie viel Zeit im selben Raum mit dem Luftreiniger verbringen, kann dies wichtig sein. Die Lärmbelästigung ist so nervig wie Luftverschmutzung. Auf der Suche nach einem Luftreiniger mit dem besten Geräuschpegel und anderen Funktionen, die Sie benötigen, ist eine wichtige Betrachtung.


Im Allgemeinen eignen sich die Luftreiniger mit einem Geräuschpegel von 50 dB für die meisten Wohnräume. Moderne Kühlschränke produzieren etwa 50 Dezibel Klang, wenn sie laufen. Für die meisten Menschen ist dies ein fast unauffälliges Geräuschniveau.


Über den Kaufpreis - Was ist die Betriebskosten?


Der Kauf eines Luftreinigers fügt Ihrem Budget eine weitere Ebene hinzu. Wenn Sie einen Luftreiniger 24 Stunden am Tag laufen lassen, fügen Sie Ihrem Familienbudget zusätzliche Versorgungskosten hinzu. Wir empfehlen, dass Sie einen Luftreiniger mit Energy Star Label \"Energy Star bedeutet, dass das Gerät strenge EPA-Standards für Energieeffizienz erfüllt.


Halten Sie Ihren Luftreiniger mit maximaler Effizienz


Eine weitere Kostenschicht, zusammen mit Ihrem Luftreiniger, ist die Wartungskosten. Die größten Kosten, die mit dem Betrieb des Luftreinigers verbunden sind, besteht darin, den Filter zu ersetzen. Bevor Sie einen Luftreiniger kaufen, können Sie die Kosten für den Ersetzen des Filters ermitteln. Es gibt viele Möglichkeiten, und die Preisspanne des Filterersatzes ist breit.


Kaufen Sie nichts - Käufer seien vorsichtig


Es gibt einige Arten von Luftreinigern, die Sie vermeiden sollten. Ein Typ wird überhaupt nicht empfohlen und kann sogar die Luftqualität des Raums reduzieren.


  • Vermeiden Sie Ozon, die Luftreiniger erzeugt- Einige Luftreiniger, insbesondere diejenigen, die elektrostatische Abscheider, Ionisatoren oder ultraviolette Lampen verwenden, erzeugt Ozon. Ozon ist ein bekanntes Lungenirritant. Wenn jemand in Ihrer Familie eine Lungenerkrankung hat, können diese Arten von Luftreinigern mehr Probleme verursachen, als sie zu lösen.

  • Die Wahl eines Luftreinigers ist UIL aufgeführt- Die Verwendung von elektrischen Geräten ohne UIL ist gefährlich. Untestesteigte und nicht gelistete Produkte erhöhen die Möglichkeit von elektrischen Bränden.

  • Prüfen Sie, ob auf dem Paket ein zertifizierter CADR-Level vorhanden ist- Ein seriöser Hersteller wird das Paket beschriften, um den von einem zertifizierten Labor getesteten CADR-Level anzuzeigen. Wenn auf der Verpackung kein solches Etikett vorhanden ist, kann die Qualität des Luftreinigers im Zweifel sein.


Machen Sie eine Auswahl - erfüllen Sie Ihre Bedürfnisse


Die Suche nach dem rechten Luftreiniger, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen, ist nicht unbedingt ein überwältigendes Erlebnis. Wenn Sie wissen, was Sie in Ihrem Luftreiniger benötigen, ist der Hauptfaktor, um zu entscheiden, welcher Luftreiniger am besten zu Ihren Anforderungen passt. Nach unserer Schritt-für-Schritt-Beratung macht der Prozess einfacher und einfacher.


Verwandte Produkte

Über Olansi.
Olansi Healthcare Co., Ltd ist ein professioneller Hersteller von Luftreiniger, Wasserstoffwasser, Wasserreiniger usw. Gesundheitswesen, mehr als 12 Jahre Erfahrung seit 2009 in Guangzhou, China. 60.000 m2 eigene Spritzgussfabrik, eigene Filterfabrik, eigene Formfabrik, eigene Montagefabrik! 600 Quadratmeter professionelles Labor, 30 Ingenieure-F & E-Team. Wir sind Prfessional in ODM, OEM-Services! 3.000 PCs pro Tag der Produktionskapazität! 100% Aging-Test für die Massenproduktion! CE, CB, ROHS, SASO, CQC, CCC-Zulassung und ISO 9001: 2008-Zertifikat!
Kontakt Olansi.
Buidling 1, No.1 der Haiyi-Straße, Lanhe-Stadt, Nansha-Bezirk, Guangzhou, China
0086-15915736889.
daniel@olansgz.com
Copyright © 2021. Olansi Healthcare Co., Ltd.Datenschutz-Bestimmungen